Filz mit Schaumstücken

Normalerweise bestehend aus Textilfasern, denen Schaumflocken zugegeben werden.

Die Fasern, egal welchen Ursprungs, können mit einem wärmehärtbaren Harz oder thermoplastischen Fasern agglomeriert werden.
Die Harze können phenolisch oder nicht phenolisch oder thermoplastische Fasern sein. Die Harze können gleichzeitig feuerbeständige neutrale oder gut ausdehnungsfähige Zusatzstoffe enthalten.
Diese Art von Filz wird als Schalldämmer verwendet und kann vollständig konforme, haftende (ein- oder doppelseitig haftend), mit Vliesstoff (ein- oder doppelseitig) und gestanzte Stücke liefern.

Dank seines Gehalts an thermoplastischen Fasern können diese Werkstücke in Heißguss- und Kaltgussverfahren hergestellt werden.